EPisodeWorld Logo
Welcome Visitor.
[ Login ]  [ Register ]
german 

Alarm fuer Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (1996) - 2x01 - Ausgesetzt

 
Plot Outline
Semir Gerkhan hat einen neuen Partner: André Fux. André hat zwei Jahre beim Raubdezernat verbracht, zu dem er immer noch gute Beziehungen unterhält, und ist ein Spezialist für Karate und Ju-Jutsu. Ebenfalls neu auf der Wache der Autobahnpolizei: die Sekretärin Regina Christmann, ein Organisationsgenie mit einem fast fotografischem Gedächtnis. Sie wird schnell der Schwarm aller Beamten, so auch von André und Semir, die jedoch nur selten Zeit für ein romantisches Intermezzo haben. Als André und Semir eines Tages Streife fahren, werden sie zu einem Autounfall gerufen, in den Herrn und Frau Wassmer verwickelt sind. Zwar wird niemand verletzt, doch den beiden Polizisten fällt auf, dass das Ehepaar außergewöhnlich nervös ist. Da Frau Wassmer an einer Raststätte dringend jemanden treffen muss, bietet Semir ihr an, sie hinzufahren. Auf der Raststätte wird gleichzeitig ein kleines Baby im Wickelraum gefunden. Die Mutter hat das Kleinkind offensichtlich ausgesetzt. Die Polizei bringt das Baby in ein nahes Krankenhaus. Als André und Semir von dem ausgesetzten Kind hören, fällt ihnen auf, dass die Wassmers in ihrem Auto viele Babysachen hatten. Sie statten dem Ehepaar einen Besuch ab und finden beide völlig verstört vor. Sie gestehen den Polizisten, daß Frau Wassmer kürzlich eine Fehlgeburt hatte. Ein Unbekannter machte ihr kurz danach ein seltsames Angebot: Frau Wassmer sollte ihre Schwangerschaft weiter vortäuschen und bekäme in Kürze ein Baby - gegen Zahlung von 150.000 DM. In der Raststätte sollte dem Ehepaar das Kind übergeben werden, doch dann kam der Unfall dazwischen. André und Semir vermuten, dass der Schlüssel zu dem rätselhaften Fall im Krankenhaus zu finden sei, wo Frau Wassmer ihre Fehlgeburt hatte. Sie sprechen mit Dr. Sieloff, der sich nicht vorstellen kann, dass jemand aus der Klinik mit Babys handeln könnte. Chefarzt Prof. Imboden reagiert sehr ungehalten auf den Verdacht der Ermittler. Weniger ablehnend verhält sich die Schwester Annegret, die den Polizisten einen Hinweis gibt: Vor einigen Tagen hat eine junge Frau namens Margarete Klein bei einer Kaiserschnittentbindung ihr Kind verloren. Die Umstände des Falls erscheinen der Schwester mysteriös. Der behandelnde Arzt war laut Dienstplan Prof. Imboden, dem die Hebamme Roswitha Bartels assistierte. André und Semir wollen die Hebamme befragen, doch als sie zu ihrer Wohnung gelangen, müssen sie miterleben, wie Frau Bartels in selbstmörderischer Absicht vom Balkon springt.


No comments available yet. Be the first to comment on this episode!


To be able to post your thoughts and comments about this episode, you have to be a registered user and logged in!

[ Login | Register ]