EPisodeWorld Logo
Welcome Visitor.
[ Login ]  [ Register ]
german 

Alarm fuer Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (1996) - 2x03 - Shotgun

 
Plot Outline
Seit einigen Wochen macht ein sogenannter "Shotgun-Cruiser" die Autobahn unsicher. Bereits dreimal wurde aus einem fahrenden Auto heraus auf andere Fahrzeuge geschossen. Eines Tages liefern sich eine blaue Corvette und ein Golf GTI ein lebensgefährliches Rennen auf der Autobahn. Plötzlich wird aus der Corvette ein Schuss abgegeben. Der Golf überschlägt sich mehrmals hintereinander. Wie durch ein Wunder kommt der Fahrer Limpeck mit dem Leben davon. André und Semir nehmen sofort die Ermittlungen auf. Durch Limpecks Aussage haben die Autobahnpolizisten eine erste Spur. Systematisch überprüfen André und Semir alle Corvette-Besitzer im näheren Umkreis - jedoch ohne Erfolg. Da kommt es zu einem weiteren Schusswechsel auf der Autobahn - diesmal mit tödlichem Ausgang. Der Makler Steininger kommt ums Leben. Seine Mitarbeiter Kreck und Navratil zeigen sich entsetzt. Bei Recherchen in der Autoszene stoßen die Autobahnpolizisten auf Unger und Mütz, zwei zwielichtige Typen, die sich eine nicht zugelassene Corvette aus alten Teilen selbst zusammengebastelt haben - doch die Ganoven können fliehen. Als Unger und Mütz schließlich festgenommen werden, geben beide sofort zu, die Shotgun-Cruiser zu sein, bestreiten aber vehement, etwas mit dem Fall Steininger zu tun zu haben. Ihren Aussagen zufolge wurden die tödlichen Schüsse auf den Makler aus einem mintfarbenen Golf abgefeuert. Müssen André und Semir mit den Ermittlungen noch einmal von vorn beginnen?


No comments available yet. Be the first to comment on this episode!


To be able to post your thoughts and comments about this episode, you have to be a registered user and logged in!

[ Login | Register ]